Dienstag, 12. Januar 2016

Creative Shop Stamper | Space Collection


Aloha meine Lieben!

Mich erreichte letzte Woche ein Päckchen von der lieben Ksenija.
Wer sie nicht kennt:
Ksenija ist die Frau hinter dem Creative Shop Stamper und hat uns alle mit DEM Stamping Traum beglückt.

Nun gibt es die Space Collection mit einigen Neuerungen und als Sie mich fragte, ob ich die neuen Stamper testen möchte, habe ich natürlich sofort "Ja" gesagt!
Dunkle Seite - helle Seite... Glitzer... Ihr kennt mich! ^^


Was ist denn nun "neu" fragt ihr Euch!?

Der Halter hat nun zwei Rillen, da es einigen Mädels an Grip gefehlt hat.
Voilá!


Größe und Form haben sich ebenfalls verändert.


Das Stamping Kissen ist nicht mehr durchgehend, sondern sieht unten drunter so aus:


Dadurch benötigt man weniger Druck, um das Motiv auf den Nagel zu bringen, 
man hört trotz allem einen "Luftzug".
Also nicht wundern.


Es gibt nun eine vorgegebene Kante, tiefer solltet ihr das Kissen nicht in den Griff drücken.


Ich habe mir aus der Facebook Gruppe mal das "How to use" Bild gemopst und gebe Euch den gut gemeinten Rat:
haltet Euch bitte daran, sonst steht Ihr da und habt auf einmal einen kaputten Stamper.


Die Stamping Kissen separat lagern, damit diese nicht aufeinander abfärben.
Überschüssigen Lack mit der kurzen Seite "abziehen"
Das Motive nehmt Ihr mit einer leichten Rollbewegung auf.
Reinigt den Stamper NUR mit einer Fusselrolle oder Tesa.
Den Schaber könnt ihr mit Nagellackentferner reinige, nicht jedoch mit reinem Aceton.
Der Stamper muss nicht "bearbeitet" werden. Bitte NICHT mit Buffern oder sonstigen Feilen bearbeiten.
Sollte der Stamper das Motiv mal nicht so aufnehmen, wie zu Anfang, dann 
- mit Seife waschen
- einen Tag in einer Plastiktüte aufbewahren
- vorsichtig mit einem Schmutzradierer bearbeiten

Ich lagere meinen CSS Stamper eh immer in einer kleinen Gefriertüte, 
von daher ist das für mich nicht's ungewöhnliches.

Ihr merkt, das wird ein langer Post :D

Kommen wir nun zu meinen ersten Versuchen auf Papier.

Benutzt habe ich Mundo de Unas Black & White, Pueen Stamping Platten, Moyou und Pet'la Plate


Auf den ersten Blick:
geht so!
Dazu muss ich sagen, dass die Übertragung von Stamper auf Papier auch so eine Sache ist.

Ich hatte Anfangs meine Probleme mit dem Stamper, da ich zu viel Druck ausgeübt habe. 
Nachdem ich mir ein paar Videos von Ksenija angeschaut habe, wagte ich mich erneut an den Stamper.

Also ab auf die Nägel mit den Motiven:

Hier seht Ihr übringens Pipedream Polish - Masquerader
*seufz*


Zeigefinger: Mundo de Unas - Black
Mittelfinger: Konad - Schwarz
Ringfinger: Mundo de Unas - White
Kleiner Finger: Konad - Weiß 
(das nicht korrekt übertragene Motiv ist mein Fehler :D)
Daumen: Mundo de Unas - Black


Der zweite Anlauf ist mir dann auch viel besser gelungen.
Aber 100% zufrieden war ich immer noch nicht.
Also... auf geht's:


Gestampt habe ich mit der Pet'la Plate - Calaveras Stamping Platte.


Entschuldigt bitte die leichten Schlieren (Bild 3 und 5) 
Mein heißgeliebter MdU - Black ist nämlich sowas von leer.
Die liebe Stephy dachte dann, es ist eine gute Idee, den Hit the Bottle Stamping Lack mit dazu zu kippen.
FAIL!
Naja... ich warte aktuell auf meine MdU Bestellung :D

Abschliessend habe ich mir nun auch endlich mal ein sheeres Schwarz gemischt.


Fazit zum neuen Creative Shop Stamper:

Man muß sich etwas umgewöhnen was die Handhabung angeht, bzw. war es bei mir so.
Wenig Druck ist hier das Zauberwort.

Das Kissen ist sehr empfindlich:
scharfe Kanten (AUCH von Nägeln) mag das Stamperkissen so gar nicht, also vorsichtig sein.
Man benötigt wirklich nicht viel Druck!

Das größere Kissen gefällt mir sehr gut. Die Oberfläche ist glatt, trotz Glitter.
Zudem ist der Stamper auch klebriger.

Zum neuen Griff:
Ich kam auch super mit dem Vorgänger klar, also ist das jetzt keine große Verbesserung für mich.

Alleine schon wegen der neuen Optik und dem Glitzer lohnt sich der Kauf.
Lasst Euch nicht entmutigen, wenn es nicht sofort klappt.
Oftmals liegt es an der Kombination aus Stamper, Lack und Stamping Platte.
Also:
nicht aufgeben, weglegen und dann nach ein paar Tagen nochmal probieren. ;)

Erhältlich sein wird die Space Collection hier:

1. USA, Canada - http://www.beautometry.com
2. USA (ship international) - http://www.color4nails.com
3. USA (ship international) - http://store.whatsupnails.com

10. Germany - http://www.brush-it.com
11. Australia (ship international) - http://www.picturepolish.com.au
12. Australia (ship international) - http://www.nailstampingqueen.com.au/
14. Singapore - http://www.beautysofly.com


Recht herzlichen Dank für Eure Aufmerksamkeit!

<3
Stephy




** Der Stamper (2 Kissen, 1 Griff und 1 Scraper) wurden mir freundlicherweise kostenlos von Creative Shop zur Verfügung gestellt.**

Kommentare:

  1. Wie cool die aussehen! Kaufen werde ich mir wohl keinen neuen, habe bereits den alten, aber als Geschenk kommen gerade die mit Glitzer bestimmt gut an :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh auf jeden Fall! Also... ICH würde mich über so ein Geschenk freuen! :)

      Löschen
  2. Danke für deinen großartigen Post! Ich glaube nicht, dass ich den neuen Stamper brauche, da ich mit der alten Version super klar komme... Aber überzeugt hat deine Review auf jeden Fall! Ich meine, allein die Optik finde ich halt echt genial :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Liebes!
      Verstehe ich total, komme mit der alten Version auch etwas besser zurecht. Dabei ist der neue wirklich besser.
      Gnaaaaaah :D

      Löschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den ausführlichen Post!
    Welche Stempelplatte ist das denn mit der du den Pipedream Polish - Masquerader bestempelt hast?

    chastity64

    AntwortenLöschen
  5. Hach, ich weiß nicht. Ich habe ja auch den normalen Stamper. Die neuen sehen zwar ultra cool aus, aber "brauchen" tue ich eigentlich keinen neuen. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aussehen und Funktion ist mega!
      Ich muß ehrlich gestehen... hätte ich den nicht zugeschickt bekommen, hätte ich den auch gekauft :D

      Löschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure Kommentare und das ganze Feedback, Irina und ich freuen uns über jeden Einzelnen! ♥♡

Jedoch werden Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, unverzüglich gelöscht!
Beleidigende Kommentare sind natürlich nicht gestattet und werden ebenfalls gelöscht!