Donnerstag, 4. Februar 2016

Blogparade | damals vs. heute

Aloha meine Lieben!

Irina hat am Dienstag schon die aktuelle Blogparade vorgestellt - damals vs. heute!



Die Idee:

alte Designs erneut schminken bzw. lackieren.

Ausgesucht habe ich mir ein ein Naildesign, welches ich vor ca. zwei Jahren 
auf Instagram hochgeladen habe.
Benutzt habe ich damals Swiss Chocolate von Nubar,
gestampt habe ich mit Penny Talk (Essie), den Schablonen M57 & M62 von Konad
und dem schwarz/weißen Born Pretty Stamper


O M G !

Die Bildqualität, das "super" platzierte Stamping, die Nagelhaut, das "schmeichelnde" Licht...

Heute habe ich statt Swiss Chocolate einen meiner "untried" Lacke benutzt:

Kiko Power Pro #15 - Wine
Zwei Schichten, die super fix getrocknet sind und sich zudem auch sehr angenehm lackieren lassen.

Gestempelt habe ich mit dem Clear Jelly Stamper.
Unverändert: Penny Talk und die Konad Schablonen


Bereit für den direkten Vergleich?!


Lassen wir das mal einige Sekunden sacken :D

Es gab noch schlimmere Bilder, und da ich solche Vergleiche echt witzig finde, wird es demnächst noch ein zwei Blogposts in dieser Art geben.

Was sagt Ihr!?

<3

Stephy




Kommentare:

  1. Krass, wie man sich so weiterentwickelt :) Sieht toll aus!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. also ich finde dein altes auch schon toll :D ich kanns eh nicht so gut! Aber dein neues ist natürlich nochmal viel viel schöner und sieht echt gut aus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!
      Es gibt schlimmere, klar.
      Aber wie schon im Beitrag geschrieben: Nagelhaut, Beleuchtung UND das verkackte Stamping *hände vor die augen halt*

      Löschen
  3. Wow ich komm aus dem Staunen gar nicht raus :O magst du mir nicht auch mal die Nägel machen?

    Also ich finde ja, dass es keine leichte Aufgabe ist Nägel zu fotografieren und mir gefällt auch die alte Version sehr gut. Die neue Version sieht aber perfekt aus - so professionell! Das Licht, die perfekte Form der Nägel, die Farben, alles sieht einfach makellos aus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaaaaaw, du bist ja Zucker! Danke!
      Freut mich zu hören!

      Hahahaha klar, komm vorbei :)

      Löschen
  4. Als ich grad ALT gesehen hab, verfiel ich schon ins Staunen und hab wild herumgescrollt um das Originbild ausfindig zu machen... Ich war jetzt so richtig krass vom tatsächlichen HEUTE überrascht!!! Das ist einfach nur Perfektion!!

    Danke für deinen tollen Beitrag!
    Lieben Gruß
    Kitty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. WOW!
      Vielen lieben Dank Kitty, und gerade sowas von dir! <3
      Lieben Gruß!

      Löschen
  5. Deine Bildqualität ist definitiv viel besser geworden! :) Und das Motiv ist jetzt so klar und sieht einfach toll aus. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Die Gegenüberstellung zeigt deutlich, dass nicht nur deine Bildqualität viel besser ist, sondern das Design auch viel sauberer aussieht. Da ich Nailartmäßig gar nicht begabt bin, wäre ich selbst schon mit deinen älteren Designs ziemlich zufrieden :-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
  7. Ich wäre schön froh, wenn ich deinen damals Look hin bekommen würde :) Und dass dein Stamping damals nicht vollständig war, hätte ich selbst nie gesehen :D Trotzdem eine schöne Entwicklung. Noch professioneller als damals schon

    AntwortenLöschen
  8. Die Idee finde ich toll - ich gucke mir auch gerne "draw it again" an, bei dekorativer Kosmetik kannte ich das noch nicht.

    Ich finde auf dem alten Bild das Licht tatsächlich viel schmeichelnder, das neue ist natürlich schärfer, aber eben auch kälter. Ich finde auch, dass das Stamping auf dem alten Bild durch die andere Nagelform besser wirkt, weil ich Kontraste mag. Das ist aber reine Geschmackssache, früher habe ich meine Nägel auch ganz anders gefeilt.

    Kannst du häufiger solche Posts machen??? :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure Kommentare und das ganze Feedback, Irina und ich freuen uns über jeden Einzelnen! ♥♡

Jedoch werden Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, unverzüglich gelöscht!
Beleidigende Kommentare sind natürlich nicht gestattet und werden ebenfalls gelöscht!