Dienstag, 16. September 2014

Produkttest Max Factor X - Masterpiece Transform

Vor ein paar Tagen kam wieder ein Päckchen bei mir an.
Drin war die Max Factor X - Masterpiece Transform. 




Ich bin sehr penibel, was Mascara Bürstchen angeht, und musste sofort danach schauen. 
Ganz ehrlich?! Aufgrund des Applikators hätte ich mir die Wimperntusche definitiv nicht gekauft. 




Ich stehe eher auf die dickeren Silikonbürstchen, und dachte nur: das wird doch nix!
Normalerweise benutze ich vor dem tuschen noch eine beheizbare Wimpernzange, da ich von Natur aus nicht gerade den schönsten Schwung habe. 

Hier habe ich komplett auf das vorherige "zurecht biegen" verzichtet, weil ich na klar wissen wollte, was die Mascara alles kann. 
Was soll ich sagen!?
Ich bin begeistert! 



Der Schwung hält relativ lange (+7 Stunden), vom Auftrag her klumpt nix, und die Wimpern werden schön getrennt und verlängert. *daumen hoch*

Die Mascara ist bereits erhältlich, 12 ml sind drin und kosten um die 13€. 

Definitiv eine Kaufempfehlung meinerseits!

Liebe Grüße,

stephy

Kommentare:

  1. Deine Haarfarbe!! Der Hammer :D und die Wimperntusche sieht echt gut aus, allerdings bin ich immer zu geizig mehr als 5€ für Wimperntusche auszugeben :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Miss Samy danke <3 Naja, ich habe die Benefit "They're Real" die kostet knapp 24 Euro *blush* Wenn ein Produkt sein Geld wert ist, zahle ich das auch sehr gerne! Die Max Factor lohnt sich auch, ist halt ein Unterschied zu den günistigen Essence oder P2 :)

      lg

      Löschen

Vielen Dank für Eure Kommentare und das ganze Feedback, Irina und ich freuen uns über jeden Einzelnen! ♥♡

Jedoch werden Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, unverzüglich gelöscht!
Beleidigende Kommentare sind natürlich nicht gestattet und werden ebenfalls gelöscht!