Sonntag, 14. Juni 2015

Orly Liebe

Aloha meine Zuckerschnuten!

Wer kann Neon's!?
RICHTIG!

Orly kann Neon's!

Aber sowas von! Ihr benötigt keine weiße Base nix, zwei Schichten pro Lack und BOOM!

Als ich in den Staaten war stand ich vor dieser riesen Orly Theke und war dezent überfordert. 
Mit durften Beach Cruiser aus der Feel the Vibe Kollektion (2012), Key Lime Twist aus der Sugar High Kollektion (2015), Thrill Seeker und On the Edge aus der aktuellen Adrenaline Rush Summer 2015 Kollektion. 
Gut, es durfte NOCH EINER mit, den zeige ich Euch aber in einem seperatem Post, denn farblich passt der Lack hier NULL rein. ;)




Key Lime Twist


Thrill Seeker


Beach Cruiser 


On the Edge


Ich bin wie immer arg verliebt in die Qualität, die man bekommt wenn man Orly Lacke kauft!

<3
Stephy

Kommentare:

  1. Absolut genial! :) Ich hab ja bei den Orly Neons immer mal Auftragsschwierigkeiten... Aber farblich sind sie toll!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Inwiefern!?
      Hatte das heute bei Flip Flop Fantasy, hätte ausflippen können! Streifig usw.
      Waren drei Schichten nötig -.-

      Löschen
  2. Sehr genial! Ich mag den letzten farblich am meisten. ;-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure Kommentare und das ganze Feedback, Irina und ich freuen uns über jeden Einzelnen! ♥♡

Jedoch werden Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, unverzüglich gelöscht!
Beleidigende Kommentare sind natürlich nicht gestattet und werden ebenfalls gelöscht!