Dienstag, 10. Februar 2015

FOTD mit p2 Produkten + meine momentane Lieblingsfoundation


Hallo meine Lieben,

heute zeige ich euch einen Look, den ich hauptsächlich mit p2 Produkten geschminkt habe. Ich finde die meisten Produkte von p2 wirklich sehr gut und einige überraschen mich in ihrer Qualität immer wieder. Vor kurzem habe ich dann auch noch meine momentane Lieblingsfoundation entdeckt, die ich euch heute auch direkt vorstellen möchte. 


Mein momentaner Liebling im Bereich Foundation ist die Mattiyfying Perfection CC Cream (30ml für 4,25€) in der hellsten Farben 015 Light Nude. Die Farbe passt perfekt zu meinem Hautton, sie ist hell und eher gelbstichig. 

Laut p2 soll diese CC Cream
  • das Hautbild verfeinern
  • für alle Hauttypen geeignet sein
  • feuchtigkeitsbewahrend sein
  • Hautunregelmäßigkeiten und Rötungen kaschieren
  • die Poren nicht verstopfen und
  • den Teint strahlen lassen ohne maskenhaft zu wirken


Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, deckt die Foundation meine Rötungen absolut toll ab und lässt mein Hautbild richtig ebenmäßig wirken. Die Deckkraft ist mittel und lässt sich etwas schichten. Ich war wirklich positiv überrascht als ich die Foundation das erste Mal aufgetragen habe. Sie verschmilzt super mit meiner Haut und lässt sich ohne Probleme mit dem Pinsel, den Händen oder den Beautyblender auftragen. 

Das Finish finde ich einfach nur geil. Ich würde es als semi-matt bezeichnen und sieht wirklich nicht maskenhaft aus, sondern sehr natürlich. Obwohl die CC Cream Mattifying im Titel trägt, betont sie bei meiner Mischhaut die trockenen Stellen im Gesicht nicht und sie fühlt sich nicht austrocknend auf der Haut an. 

Die Haltbarkeit könnte allerdings etwas besser sein. Im Laufe des Tages verschwindet die Foundation meistens etwas in der T-Zone (besonders am Kinn), aber das ist bei meiner öligen T-Zone nicht verwunderlich. Ich benutze über der Foundation wie immer noch mein Ben Nye Luxury Powder, was mich für den halben Tag doch sehr matt hält. 

Das Finish, die Farbe, die leichte Handhabung und dass sie meine Rötungen im Gesicht so gut abdeckt, entschädigen allerdings für die nicht so gute Haltbarkeit. 

Ich kann jedem nur empfehlen diese CC Cream einmal zu testen. Alle Punkte, die p2 verspricht, werden für mich erfüllt! Ich habe sie seit dem Kauf fast jeden Tag benutzt und bin absolut begeistert so einen Schatz in der Drogerie für dieses kleine Geld gefunden zu haben. 



Der zur Foundation passenden Mattifying Perfection Concealer (3ml für 2,95€) in der Farbe 015 Perfect Nude steht der CC Cream im nichts nach. 

Der Concealer soll
  • mattieren und langanhaltend sein
  • Hautunregelmäßigkeiten kaschieren
  • seidig-mattes Finish hinterlassen und
  • talgabsorbierend wirken

Die Farbe ist für mich Blassnase immer noch schön hell, so dass ich sie zum Aufhellen und Kaschieren von Unreinheiten gleichzeitig verwenden kann. Ob der Concealer z.B. dunkle Augenringe gut abdeckt, kann ich leider nicht beurteilen, da ich dieses Problem nicht habe. 

Über den Concealer gebe ich immer noch mein geliebtes Ben Nye Powder und er setzt sich unter meinen Augen nicht ab. Das Finish ist wie bei der CC Cream semi-matt und sieht nicht maskenhaft aus. 

Ob dieser Concealer allerdings meinen heißgeliebten MAC Pro Longwear Concealer langfristig ersetzen kann, wird die Zeit zeigen. 


Auf den Augen habe ich die Variante braun-grün gewählt und meine geliebten Color Up Lidschatten (1,65€) verwendet. Als Base eignen sich wunderbar die Smokey Eye Q Pens (2,45€), da sie wasserfest sind und somit bombenfest am Auge halten. 



Am unteren Wimpernkranz habe ich dann den Intensive Kohl Eyeliner (1,95€) in der Farbe 162 wonderful Chile benutzt und darüber den Lidschatten 150 work and travel gegeben. 


Auf den Lippen trage ich den schönen nude-pink Pure Color Lippenstift (1,95€) in der Farbe 170 Brooklyn Bridge.


Als Blush trage ich diesen wunderschönen Glow Touch Compact Blush (2,75€) in der Farbe 050 touch of amber. Ich liebe diesen Blush! Die Farbe ist ein Traum, genauso wieder wunderschöne Glow, den er auf den Wangen hinterlässt. Da könnte ich mich reinlegen. ;)



  • Mattifying Perfection CC Cream (15 Light Neutral)
  • Mattifying Perfection Concealer (015 Perfect Nude)
  • Smokey Eye Q Pen (040 dance the night away)
  • Color Up Lidschatten (170 coffeshop queen, 180 be a backpacker, 150 work and travel)
  • Intensive Kohl Eyeliner (162 wonderful Chile)
  • Glow Touch Compact Blush (050 touch of amber)

Wie gefällt euch der Look? Kennt ihr die CC Cream schon? Würdet ihr sie auch empfehlen? Welche Produkte mögt ihr am liebsten von p2? 

Irina











Kommentare:

  1. Ich finde dein AMU total schön =) Vor allem der farbige untere Wimpernkranz ist ganz schick =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. :) Die Variante mit dem farbigen unterem Wimpernkranz benutze ich immer, wenn ich keine Lust habe mich aufwendig zu schminken. ;)

      Löschen
  2. Toller Look und super Tipp mit der Foundation! Die werde ich mir beim nächsten dm-Besuch definitiv mal anschauen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte schön. :) Ich freue mich immer, wenn ich neue gute und günstige Produkte finde.

      LG

      Löschen
  3. Wunderschön dein AMU! Sieht ganz, ganz toll aus! :-))
    Und schön zu sehen, dass auch andere keine perfekt Haut haben, hab ja auch so meine Probleme in letzter Zeit :-(
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. :) Ja, von perfekter Haut bin und war ich seit der Pubertät immer weit entfernt. ;) Ich wünschte es wär anders, aber man kann ja nicht alles haben. ;)

      Hast du denn auch ölige Haut?
      LG

      Löschen
    2. Ich hatte sie fast solang ich die Pille nahm...nun seit 1,5 Jahren ne Katastrophe :( ständig neue Pickel und halt auch div. Narben und Rötungen von Pickelmalen *heul*...ich hab Mischhaut aber die T-Zone glänzt schon immer im Laufe des Tages...
      War bei der Pilleneinnahme auch nicht so...schon krass wie sich das alles ändert, aber momentan bin ich echt seit langem zufrieden, weil die Produkte wo ich seit Januar nun nehme meiner Haut echt sehr gut tun und ich hoffe endlich das richtige gefunden zu haben :)
      Liebe Grüße

      Löschen
    3. Schlimme Haut ist echt schrecklich. Das hört sich doch aber gut an, dass du jetzt was gefunden hast? Was benutzt du denn?

      Ich müsste endlich nochmal eine Termin beim Hautarzt machen lassen. ;)

      LG

      Löschen
  4. Tolle Augen! Hast du beim Lidschatten(braunton) zwei Farben gemischt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vanessa,

      danke schön. :) Ja auf dem Augenlid habe die 170 benutzt und in der Lidfalte mit der 180 verblendet.

      LG

      Löschen
    2. Waren das sonder editions? War heute bei dm und die Farben hatten alle nur zweistellige Nummern ��

      Löschen
    3. Nein, das waren keine LEs. Das gibt es alles im Standardsortiment.

      LG

      Löschen

Vielen Dank für Eure Kommentare und das ganze Feedback, Irina und ich freuen uns über jeden Einzelnen! ♥♡

Jedoch werden Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, unverzüglich gelöscht!
Beleidigende Kommentare sind natürlich nicht gestattet und werden ebenfalls gelöscht!