Sonntag, 19. April 2015

Gastpost von Kerstin | Cult Nails - Flushed

Hallo zusammen ihr Lieben,

wie ihr mittlerweile sicherlich alle wisst, weilt die liebe Greedy ja derzeit in einem der Nagellack-Junkies-Traumländer schlechthin und während wir alle ein bisschen neidisch sind, darf ich hier heute mal was schreiben. Lange habe ich gegrübelt und normalerweise wäre meine erste Wahl ja iiiimmer, also wirklich immer ein Hololack. Da ich aber die Lackbärchen kenne, bin ich mir sicher, dass euch hier die Tage so einige Holos um die Ohren fliegen, also fiel meine Wahl auf Flushed von Cult Nails. Der Hübsche stand seit Monaten unlackiert bei mir rum. Zeit für seinen großen Auftritt.

Pink schimmernde Glitzerpartikel in einer rauchig Blau-Lilafarbenen Base...als ich das erste Mal Swatchfotos von dieser Schönheit gesehen hatte, war klar, dass ich ihn haben muss.
 

Seid ihr schon ganz hingerissen? Dann wisst ihr jetzt, wie es mir ging. ^^
Der Lack ist im ersten Auftrag noch recht sheer, das legt sich mit einer zweiten Schicht. Ich habe zur Sicherheit tatsächlich aber drei Schichten lackiert.
 

Und eine kleine Makro-Aufnahme, auf der man den rosa Schimmer sehr schön sieht, habe ich auch noch für euch.

Seid ihr angefixt? Dann habe ich jetzt leider schlechte Neuigkeiten für euch. Im Januar hat Maria, die Besitzerin von Cult Nails, leider bekannt gegeben, dass sie ihr Geschäft nicht mehr weiterführen wird. Ich habe mal geguckt, falls ihr die Marke an sich mal ausprobieren wollt, bei Norway Nails gibt es noch einige verfügbare Lacke. Flushed ist aber leider nicht mehr dabei. ;)

Soviel also von mir. Schaut gerne auch mal bei mir auf dem Blog vorbei. Ihr findet mich unter


Alles Liebe
eure Kerstin

Kommentare:

Vielen Dank für Eure Kommentare und das ganze Feedback, Irina und ich freuen uns über jeden Einzelnen! ♥♡

Jedoch werden Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, unverzüglich gelöscht!
Beleidigende Kommentare sind natürlich nicht gestattet und werden ebenfalls gelöscht!